FMK 2016_Banner_V1-e-mail

2018

Veröffentlichung der Programmdetails

– Das FM Kolloquium mit neuem Format –

Save the Date: 13. & 14. März 2019

Das Organisationsteam aus Studierenden der HTW Berlin und der HWR Berlin hat mit den Vorbereitungen der Fachkonferenz für den 13. & 14. März 2019 begonnen.

Doch es erwartet Sie im nächsten Jahr ein absolutes Novum:

Betreiben neu denken

Ein Zukunftsforum – zwei Veranstaltungen

Erstmalig wird es zwei Konferenztage geben. Für den ersten Tag organisiert das Studierendenteam in bewährter Weise das nunmehr 14. FM Kolloquium. Den zweiten Konferenztag gestaltet die BAUAKADEMIE Performance Management GmbH als BenchLearning Community Summit 2019. Das verbindende Glied zwischen beiden Veranstaltungstagen bildet die Abendveranstaltung an einem spannenden Ort.

 

Tag 1     13. März 2019

Das FM Kolloquium erwartet Sie mit interessanten Fachbeiträgen und einem interaktiven Austausch der Teilnehmenden. In Auswertung des Teilnehmervotums während des FMK 2018 steht das nächste FM Kolloquium unter dem Titel:

„Workplace as a Service“

Effektive Methoden des Workplace-Managements, Schaffung attraktiver, moderner und flexibler Arbeitswelten, Nutzung neuer, vielfach digitaler Arbeitsweisen zur Erschließung der fachlichen und methodischen  Potentiale aller Mitarbeiter – das sind Anforderungen, die sich mit diesem Thema verbinden.

Zugleich ergibt sich eine Vielzahl von Fragen: Welche Möglichkeiten bietet der Markt heute bereits? Welche Risiken sind zu beachten? Wie gestaltet man Arbeitsplätze effektiv und zugleich attraktiv?

Dazu möchten wir uns im Jahr 2019 während des FMK mit Ihnen austauschen – wie in den vergangenen Jahren themenspezifisch und wissenszentriert. Die fachliche Steuerung übernimmt wieder die BAUAKADEMIE Gruppe.

Im Anschluss treffen wir uns zu einer unterhaltsamen Abendveranstaltung, die Ihnen die Möglichkeit für den Gedankenaustausch bietet und gleichzeitig den Auftakt für den zweiten Tag bildet.

 

Tag 2     14. März 2019

Die BAUAKADEMIE Performance Management GmbH bietet zum ersten Mal den BenchLearning Community Summit an. Damit möchte sie einen branchenübergreifenden Wissensaustausch sowohl zwischen ihren Roundtables als auch zusammen mit den Konferenzteilnehmern zu Themen wie Arbeitsschutz, Arbeitgeberattraktivität, Brand- und Werkschutz, Corporate Real Estate, Facility Management, Moderne Arbeitswelten, Standortlogistik, Organisationsentwicklung und Werkfeuerwehr ermöglichen. All diese einzelnen Themen verbindet eine Überschrift: Corporate Infrastructure.

Wie können diese unterschiedlichen Bereiche, eigenständig und agil, gemeinsam Mehrwert schaffen? Genau das möchte die BAUAKADEMIE Performance Management GmbH mit Ihnen diskutieren – themenübergreifend und anwendungsorientiert.

Das Organisationsteam und der Berufsverband RealFM e. V. sowie die BAUAKADEMIE Gruppe laden Sie herzlich zu diesen beiden Veranstaltungstagen ein. Seien Sie gespannt auf das neue Konzept und entnehmen Sie dem Flyer weiterführende Informationen.

Sollten Sie Interesse haben, das FMK 2019 in Form eines Vortrages oder durch ein Sponsoring zu unterstützen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf die anspruchsvolle Arbeit zur Vorbereitung dieser Konferenz in Kooperation mit der BAUAKADEMIE Performance Management GmbH, sind gespannt auf Ihre Meinung zu den Konferenzthemen und hoffen, Sie am 13. & 14. März 2019 in Berlin begrüßen zu dürfen.

 

Die Projektleitung des FM Kolloquiums 2019

Marie-Sophie Erdt und Maria Hagemeier